Ausstattung der RC-Labore

Labor G/031: Nuklidlabor für Nass-Chemie

Unsere RC-Labore bieten vielfältige Möglichkeiten zu Analysen und anderen Versuchen in studentischen Praktika, Studien-, Bachelor- und Masterarbeiten sowie in Industrie- und Forschungsprojekten. Es bestehen Umgangsgenehmigungen für eine größere Anzahl von Nukliden in offenen und umschlossenen Strahlern. Offene Aktivitäten lassen sich in Radionuklidabzügen mit Abschirmungen aus Bleibausteinen handhaben. In Bunkern mit Baryt-Betonwänden lassen sich Bestrahlungen mit Gamma- und Neutronen-Quellen realisieren.

Radiochemielabor
Überwachungsbereich
Radionuklidlabor, Nasschemie
Radiochemische Werkbänke
Radionuklidabzüge
Handhabung offener Aktivitäten
Abschirmungen: Bleibausteine, PE-Schilde
Heiße Zelle
14-MeV-Neutronengenerator
Abklinganlage
Laborüberwachungsanlage
Personen-Monitore
Umgangsgenehmigungen umschlossene Strahler
Umgangsgenehmigungen offene Strahler
Messverfahren
Alpha-Spektroskopie
Flüssigszintillation
Gamma-Spektroskopie (Ge-Detektor)
Gamma-Spektroskopie (NaI-Detektor)
Niedrig-Energie-Gamma-Spektroskopie (Ge-Detektor mit Be-Fenster)
Messplätze mit Geiger-Müller-Zählrohren
Strahlungsmessgeräte mit Geiger-Müller-Zählrohren und Ionisationskammern
NaI-Bohrlochdetektoren
Kontaminationsmessung
Dosisleistungsmessung
Aktivitätsbestimmung
Nuklidbestimmung
Neutronendosisleistungsmessung
Neutronenaktivierungsanalyse
Differenzdruck an den Filtern der Nuklidabzüge
Labor G/031: Nuklidabzüge
Greifer für radioaktive Proben