Literatur-Recherche

Ihr Rohstoff/Produkt verhält sich unerwartet/unerwünscht?

Sie suchen eine Lösung im Verfahrensablauf?

Ihnen fehlen personelle Kapazitäten für die Beschaffung von Fachinformationen?

 

Wir präzisieren zusammen mit Ihnen Ihren Informationsbedarf und sehen für Sie nach, was Andere über Ihre Fragestellung erforscht haben. Wir durchforsten Literatur-Datenbanken, Stoff-Datenbanken, Statistik-Datenbanken, Normen, Patente, Fachjournale, Bücher und natürlich das web.

Die Ergebnisse filtern wir mit dem Hintergrund langjähriger Industrieerfahrung und strukturieren sie in einem praxisgerechten Bericht. Auf Wunsch tragen wir die Ergebnisse in Ihrem Unternehmen vor und stellen uns einem Diskurs mit Ihren Fachleuten.

Beispiele

  • Gründe für die unerwünschte Agglomeration eines Pulverstoffes in den Produktionsprozessen div. Kunden; Recherche für einen Feinchemikalienhersteller im Raum Heidelberg
  • Machbarkeitsstudie zur Anwendung einer Substanz als Abbindeverzögerer für Gipsputze; Recherche und Berechnungen für einen Bauchemie-Konzern im Raum Ulm
  • Machbarkeitsstudie zur Reinigung von Sinterplatten in Chromatographiesäulen für einen Pharmakonzern in Süddeutschland
  • Anwendung mikroverkapselter Pulverstoffe in Backwaren; Recherche für einen eigenen Fachbuchbeitrag im Auftrag des Beers-Verlag, Hamburg
Lesesaal der Hochschulbibliothek